Einträge in Radreise
Thomas Meixner. Der Weltenradler und das Abenteuer Seidenstraße. Das Buch zur Reise. Erschienen im Mitteldeutschen Verlag.

Er hat es wieder getan! Direkt von der Haustür bis nach Xian, entlang der legendären Handelsroute der Seidenstraße ist der „Weltenradler“ Thomas Meixner im April 2018 mit seinem Rotor Bike gestartet. Von Bitterfeld nach Zentralasien. Auf der Suche nach der absoluten Freiheit? Die gibt es nicht auf Reisen. Nur eine maximale, erzählt er. Alles andere ist eine Illusion. Zwänge gibt es immer. Das Wetter ändert sich, das Visum läuft aus, politische Spannungen begegnen dir und die Zeit läuft dir davon. Es ist das Abenteuer, das ihn lockt und fordert.

Weiterlesen
Das Leben hat seine eigenen Pläne. Allein in Afrika.

Als an einem Sonntagabend völlig unverhofft das Telefon klingelt, hätten wir mit keiner Wimper daran gedacht, dass wir noch mitten in der Nacht auf dem hellbeleuchteten Augustusplatz stehen und uns der Hamburger Anselm mit seinem schwer bepackten Reiserad und einem breiten Grinsen entgegenrollt. Vor wenigen Wochen sahen wir seinen Film „Anderswo. Allein in Afrika“ in einem kleinen Leipziger Kino und haben zum ersten Mal von seiner Reise quer durch Afrika gehört.

Weiterlesen
De Ronde in 7 Wochen

Die letzten Minuten in Leipzig. Voller Erwartungen schaut Tom Gehler gen Norden. Freudig erregt und voller Respekt. Die ersten Kilometer nach Grimma dürfen ihn seine Freunde begleiten. Danach ist er zum ersten Mal allein mit sich und den bevorstehenden Zielen. Nur „Disko“, so heißt sein Rad, ist da. Von Leipzig aus geht es nach Danzig, Litauen, Estland, Lettland, Sankt Petersburg, Helsinki, Turku, einmal quer durch Schweden, nach Oslo, von Lindesnes durch Dänemark bis nach Hamburg und zurück nach Leipzig.

Weiterlesen
RadreiseRobert Strehler