×

nextbike macht mobil!

Dein Fahrrad wurde geklaut? Du bist zu Besuch in Leipzig und willst dich frei durch die Straßen bewegen? Keinen Bock auf den öffentlichen Nahverkehr? Dann sattel um! Das Leipziger Unternehmen „nextbike“ hat die Lösung für dich. In mittlerweile mehr als 100 Städten und auf vier Kontinenten ist das Fahrrad-Verleihsystem angekommen und bietet dir die Möglichkeit mit über 35.000 Fahrrädern die Gegend überall auf der Welt unsicher zu machen. Dabei hat man ganz klein angefangen. Zum Start im Jahr 2004 bestand der Fuhrpark aus lediglich einer Hand voll Rädern. 7 Jahre später waren es dann schon 10.000 weltweit. Immer stets nach dem Motto "Einfach, schnell, preiswert und unkompliziert". nextbike hält sein Versprechen, denn über die mobile App erfährst du sofort, wo das nächste Fahrrad im Umkreis auf dich wartet. Rund um die Uhr kann man sich ein Mietrad buchen und an einer offiziellen Station wieder abgeben. Dabei kann zwischen verschiedenen Tarifoptionen entscheiden werden, wie lang man sein nextbike fahren möchte. Die rollende Alternative eignet sich übrigens auch für Werbetreibende, die innovative und regionale Kampagnen schalten wollen. Für alle Fälle: nextbike.